sitzung: 16 [ Protokoll ]
datum: 26.03.2002
text: 3 [ 1  2  4  5  6  7 ]
schrift: 10px [ 12px  14px   ]
Hundeinseln (von rio de janeirius)

Von der Kunst, sich eine Illusion zu machen.
Als die Frau von Welt anfing auseinander zu fallen, war es 1923. Man hatte soeben das Radio erfunden und zum Einsatz gebracht. In Fontainebleu saßen sie alle um den Empfänger herum, Katherine, die Frau von Welt, Gurdjieff, der seinen Kanari beschnitt, und die anderen, die noch dazugehörten. Man trank Tee und war bemüht, das Hintergrundrauschen zu ignorieren. Katherine seufzte. Das war die Schwindsucht. Der Kanari seufzte. Das war Gurdjieff. Das Radio seufzte. Damit hatten die anderen nichts zu schaffen. Katherine und der Kanari verstarben, noch bevor die Sendung sich in ihre Ende geneigt hatte. Es war immer noch 1923.


Von der Illusion, sich eine Kunst zu machen.
Er ging schnellen Schrittes aus dem Haus, einen Fuß vor den anderen setzend, vorbei an Bettlern und an offenen Autos. Er hörte, also war es. Laut. Er war, also hörte er es. Schnell. Die Windpocken waren außer Kontrolle geraten. Die Bettler hatten sich vermehrt wie die Karnickel. In den offenen Autos klirrten die Radios. Tierstimmenimitatoren. Es gab schon genug bleiche Alligatoren in seinem Leben. Nun aber krochen sie von der einen Seite in einen PKW hinein und kamen sogleich auf der anderen wieder heraus. Er ging schneller. Die wollen doch nur spielen, frotzelte eine Bettlerin ihn an. Sie saß auf dem Kantstein und war an einen offenen Toyota gelehnt. Er mußte wegschauen. Seine Seele brachte jedes Eisbein zum Schmelzen, aber das hier war zu viel: ihre Füße waren abgefressen. Er mußte sich beeilen. Ich habe es ihr auf eine Rolle Klopapier geschrieben, dachte er, angetrunken, aber immerhin. Wenn sie es rechtzeitig findet, dann kann sie es noch schaffen. Die Bettler standen in Scharen vor dem Forumhotel und gafften zum Werbemonitor hinauf. Meine Schöne, um noch einige Godzillas zu schießen, zwitscherte der Riddler zu Poison Ivy, wirbelte dabei mit seinem Riddler-Stab und faßte ihr derb in den Schritt, mußt du nur das folgende kleine Rätsel lösen... Er drängte sich durch Menge, eilte über den Platz und betrat den Bahnhof. Ein kurzer Blick auf die Hände: keine Flecken, keine Pünktchen. Ein kurzer Blick auf die Uhr: los zu den Gleisen. Er kam genau rechtzeitig oben an. Die Kugel des Fernsehturms platzte an einigen Stellen auf und heraus plumpsten die ersten Alligatoren. Eben illustrierte die Ansagestimme den Unterschied zwischen einem Kanarienvogel und einem Wellensittich. Er lauschte. Die bleichen Echsen zerplatzten auf dem Beton wie schwere Regentropfen. Sie wird es schaffen, sagte er sich, sie muß.
Hundeinseln von rio de janeirius





herthakeule
Pock 10
Hundeinseln
The Pock Files 03
ag im radio
Armer Hund
Frequenzen


in dieser Staffel suchen