sitzung: 5 [ Protokoll ]
datum: 28.04.2005
text: 8 [ 1  2  3  4  5  6  7   ]
schrift: 10px [ 12px  14px   ]
hilde3 (von zichorius)

umziehn müsste sie. eine neue herausforderung annehmen. ohne eine greifbare bücherei in der nähe, nein ein bad in der natur: das plätschern eines wässrigen rinnsals, die rufe der vögel, das blöken der viecher, der rauhe wind, der um die dürftige hütte weht. der ausblick, der ihr den atem raubt!

lila milka kühe, die wolken streicheln die wipfel der nahen berge und das alphorn ersetzt den telegrafen, das telefon und das www-netz.

selbstversorger sein, autark und nur dem wetter ausgesetzt. ein retreat sozusagen. ein klitzekleiner luxus, auf den sie nicht verzichten wollte, war das satelittenradio. es dudelt leise plärrend batteriebetrieben in der guten stube.

heute ist holzhacken angesagt. das heisst volle konzentration. kraft ihres ungeheuren willens befiehlt sie das holz auf den pflock und scheitelt es zentimetergenau in passable stücke. ihr hirn glüht und platzt sogleich, die anstrengung steht ihr wie gemeiselt ins gesicht geschrieben, sie schafft die ration für einige tage; nur das feuermachen durch lediglich willensübertragung ist ihr noch nicht gelungen. ein funke wie ein gedanke. aber daran arbeite ich noch.

wenn nicht diese halluzinationen sie immer wieder heimsuchen würden, manchmal sieht sie überall frauenkörper, erotische, halbangezogene, sich kleidende, sich putzende, sich cremende frauenkörper. einfach spot an, inmitten der grünen wiese und wo ist der knopf zum abschalten?

und eines weiss sie ganz fest und genau. zur wm möchte sie zurück sein im jetzt, "bei de leut, wie mr so sagt", im blühenden und pulsierenden miteinander.
hilde3 von zichorius





Eisenbahn ins Himmelreich 2.Ab...
Eisenbahn ins Himmelreich 3.Ab...
hilde ,muente & erwin
Schon wieder dieser scheiss Do...
Die kleinen Tode der kleinen P...
Kann es sein ?
Jesus liebt dich
hilde3


in dieser Staffel suchen