sitzung: 21
datum: 29.07.2003
ort: mauerpark
anwesende: viele
texte: 12 [ 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12 ]
themen: gott und die welt
fotos: [view]
Das Protokoll zur Sitzung vom 29.07.2003 (von translatorius):

epilog

zwar fehlt das protokoll vom 29.07.2003, aber wir haben noch eins in petto:

EPILOG vom 12.08.2003:

hallo freunde & quellen:
gestern traf sich ein kleiner oberharter kern an der beliebten stelle im m-park.

texte:
es wurden vier family trees eingereicht - von archivarius, rio de janeirius, dokumentarius und translatorius - und sollen ein schlechtes gewissen machen (los, her mit dem rest!).
nächste staffel:
jetzt wird’s ernst, streetlife steht in den startlöchern. aufgrund mangelnder alternativen wird es stark auf potse rauslaufen. wir haben uns überlegt, dass wir wie beim supermarkt die gemeinsame location haben, aber nicht zwingend gemeinsame charaktere wie bei best years entwickeln. allerdings sollten wir die texte der anderen mit einarbeiten und wieder vermehrt remixen (das ist ein tipp, kein gebot). das könnte dann "echt ne gute aktion" oder "ein heavy trip" werden, if you know what I mean. zeitrahmen wurde noch keiner erstellt, die von supergirl einst angeregten zwei monate intense work im herbst sind wahrscheinlich zeitlich nicht zu schaffen, deshalb würde ich vorschlagen, einfach mal anzufangen. es müssen bei dieser staffel (wie auch bei den anderen zuvor) nicht zwingend texte erstellt werden. bürgermeister würde gerne fotografieren und pressfleisch video machen. pressfleisch überlegt sich auch, das ganze am ende auf einer dvd zu verwursten und in gold zu verwandeln. da sind wir hobby-alchemisten gespannt.

nächste lesung:
habe den schönwetter-leuten gemailt, dass wir am 24.08., 18:30h lesen wollen. wir haben ausgemacht, uns um 17:00 dort zu treffen zwecks aufbau. wir haben außerdem beschlossen, zwei euros eintritt zu nehmen (zichorius war gegen eintritt, der rest neutral bis dafür, das motto blieb: "den eigenen wert festlegen"). falls jemand was dagegen einzuwenden hat, bitte sobald wie möglich ansagen.
lineup ist dasselbe wie beim letzten mal. empirikus, kannst du dokumentarius’ texte übernehmen? dann wären wir: asparagus, empirikus, zichorius, hysterius, rosamundus, bürgermeister, translatorius.
rio de janeirius, archivarius, pressfleisch (?) und hoffentlich britanicus sind cheerleaders, kassenschlümpfe, etc.
des weiteren müssen wir noch ein paar organisatorische dinge ausklamüsern. dokumentarius ist weg, deshalb können wir seinen gitarrenverstärker für die mikros nicht haben. wir könnten den von pressfleisch nehmen. falls pressfleisch vorher abtaucht, hat sonst noch jemand einen? hysterius, können wir dein mikro haben?
ein weiteres problem sind die filme. bürgermeister hatte die idee, den intro- und haarspangenfilm auf nem laptop zu zeigen und die leute zu zwingen, sich davor aufzustellen. eine weitere alternative wäre die von supergirl angeregte monitor/video installation, die natürlich mehr fun und arbeit bedeutet. beamen wird aufgrund der helligkeit vermutlich nicht drin sein. bin offen für alle anregungen. hysterius, gibt’s die fertigen movies auch in digitaler form? wir könnten einfach auch nur die tonspur laufen lassen, wenn alle stricke und strohhalme reißen.

nächstes treffen: wird bei der nächsten lesung abgemacht.
nächster lichtkreis: denkt ganz dolle an supergirl um den 18.08. herum.

for those about to rock WE SALUTE YOU!!!
 von translatorius





Pollux in der Talkshow
Alles nass
Ende gut, Anfang gut
MFG und Tschüss........
Bertha und vorbei
Bestyears/Lastyears - Kralle b...
Goodbye Mama - The Return is M...
Family Tree von Betty
Family Tree von Thomas und Eve...
Family Tree vom Wels
Family Tree von Heather
Family Tree von Kralle


in dieser Staffel suchen