sitzung: 11
datum: 02.12.2004
ort: rosamundus
anwesende: rosamundus, archivarius, translatorius, bürgermeister, zichorius, rio de janeirus, dokumentarius
texte: 4 [ 1  2  3  4 ]
themen: ag site launchparty, neue staffel, neue armut, 333
fotos: [view]
Das Protokoll zur Sitzung vom 02.12.2004 (von dokumentarius):

brutalstmögliches monsterprotokoll

ein versuch: diesmal mit 'interessanten' linkx inz wörldwaidewäb!

na toll: gezwungen wurde er der olle kleene dokumentarius http://www.medizinischer-dokumentar.de unter psychisch und physischer zwang und FOLTER: monstermäßig wurde er an die wand gedrückt, ein messer war gezückt und zwei gingen ihm an die gurgel! sie verpassten ihm stromstöße aus einem handy und zogen ihm eine plastiktüte über den kopf! sie haben ihn geschüttelt und gerüttelt, bis er dann 'ganz freiwillig' das protokollieren gerne übernommen hat...
http://www.bundeswehr.de/

also, zuerst hab ich mir wieder das blut aus dem gesicht gewischt und rosamundus, die gastgeberin, gab mir freundlicherweise zwei blatt papier und einen professionellen PROTOKOLLANTENSTIFT
http://www.premium-werbeartikel.de/Kugelschreiber.htm
...und los konntz gehen...

ja, um was gingx aber überhaupt? äh, mal nachdenken... und es ging, äh anfänglich, äh... genau: um ne party (was sonst?)! die neue ag inhalt seite wird nämlich gelauntschd und dazu jibz ne launtschparty im rookie’s: freut euch, ag´ler, unsre neue seite wird jefeiert (nochmals dank an die HELDEN DER ARBEIT: archivarius und rio de janeirius for programming and performing und translatorius für content liefering!)
http://www.zu-doof.de/article.php?sid=676" (luschdig!)
ja, und diese party findet äußerst höchstwahrscheinlich am Freitag, den 17.12.2004 wie jesagt im rookie’s statt: alle sind herzlichst eingeladen: auch alle schläfer der ag! kommt zuhauf! (genaues wird noch bekannt gegeben)
also, es wurde jestern janz dolle geblubbert bei rosamundus, und die hatte echt ne superleckere pizza mit nem superleckeren MONDAMIN http://162.61.224.241/index.php?datei=http://www.unilever.de/20/21_046.html&pfad=20/ boden gemacht und alle futterten und blubberten ganz wild rum... unter anderem kam raus, dass auf der NEUEN ARMUT seite von zichorius
http://www.neuearmut.de
immer arme verschuldete menschen mailen, die eigentlich auf die
http://www.neue-armut.de seite wollten! das macht betroffen! aber bürgermeister is so nett und mailt denen dann immer zurück und klärt die auf... karma-management ist eben extrem wichtig, weil das karma scheint so’ne art konto zu sein, das unverändert bleibt, selbst während ner weltwirtschaftskrise... rosamundus erzählte noch, dass die berliner schuldnerberatung pleite gegangen is… tz!... äh ja, wo war ich stehen geblieben? ach genau, beim GEBLUBBER!
http://www.aquaticwhirlpools.com

also, unter all dem geblubber hat dann translatorius einen ziemlich genialen vorschlag für das nächste ag-thema gemacht! nämlich: es sollte sich um eine historische person handeln, die dann ag-mäßig auseinander genommen und wieder zusammengesetzt werden soll! man kann rumspinnen oder auch harte fakten fakten fakten recherchieren und einbauen! es gab kein hin- und her - das thema machnwer! vorschläge zu historischen personen bitte an die liste mailen! und: die historische person muss vor NEUNZEHNHUNDERT gelebt haben dit is die einzige bedingung!
http://de.wikipedia.org/wiki/19._Jahrhundert

kurz gingx noch um TIERQUÄLEREI, was ja anscheinend nur die jungx in ihrer jugend gemacht haben...
http://www.tierheim-gelnhausen.de/html/tierqualer.html

und archivarius hat dann noch kurz nen klappstühlchen zusammengeschlagen, so zu müll halt: sie hatz dann aber auch wieder zusammengebastelt und sich nen anderen KLAPPSTUHL besorgt
http://www.golem.de/0111/17227.html"

und text, freunde des wortes: text gabs natürlich auch! zwar 'nur' 3 einviertel texte, aber dafür waren die mal wieder erste sahne, die TEXTE: jeder ganze und jedes viertel an text!
http://www.sacred-texts.com/index.htm"

zichorius liest dampfnudeln von translatorius
rosamundus liest der mond von archivarius
bürgermeister liest das paradies lacht von rio de janeirius
dokumentarius liest monsterkinder vol.2 von zichorius

jau, die texte wurden gelesen besprochen und sehr schön wars! es ging dann auch gleich wieder das geblubber los, unter anderem machte noch ein echter BRITANICUS die runde, den möchten wir euch nicht vorenthalten:
333...
...the number of half a beast!
(hohoho!hahaha!)
http://www.taz.de/pt/.nf/tunnelnf

okay, der doku hat noch n bisschen kopfweh von der folter gestern un muss nu aufhörn! Das nächste ag-treffen findet nicht statt, sondern wir treffen uns alle auf der party im rookie’s!!! Am 17.12.04 meine mädelz meine jungx! bis dahin: haltet die ag inhalt-ohren steif!

es grüßt protokollarisch euer doku
 von dokumentarius





18. Der Mond
Interludium: Das Paradies lach...
Dampfnudeln
Monsterkinder Vol. 2


in dieser Staffel suchen