sitzung: 14 [ Protokoll ]
datum: 08.12.2005
text: 6 [ 1  2  3  4  5   ]
schrift: 10px [ 12px  14px   ]
wie doch die zeit vergeht (von dokumentarius)

w i e d o c h d i e z e i t v e r g e h t...

jupp alles geht vorbei alles geht kaputt: auch hildes zeit ist abgelaufen
hildegard ist kein notfall hildegard liegt im sterben! und das geht -der goettin sei gedankt- sehr schnell:

und was bleibt?
und was wird kommen?
wird etwas kommen?
war irgendetwas?
IST UEBERHAUPT ETWAS?

'abgefuckte scheisse...' denkt hildegard waerend sich ihre lungen mit wasser fuellen '...but: I did it my way!' und da knipst sich auch schon die sonne aus und mit ihr alle elektrischen lampen der automatische bewegungsmelder von asgard schaltet das magische licht am ende des tunnels ein: uuups sorry hildegard: it was the wrong way!

wir wissen nicht was die freundliche goettin empfielt: wir empfehlen alle uhren wegzuwerfen und ein starkes bewaehrtes schmerzmittel!

die zeit sie laesst wunden eitern:
es vergeht nur sie selbst


wie doch die zeit vergeht von dokumentarius





Das Kreuz mit dem Moritzplatz
Und wo warst du am 23. Novembe...
Bummelzug ins Walroßmeer
Angekommen in der Wirklichkeit
Denkmaschinenstürmerei
wie doch die zeit vergeht


in dieser Staffel suchen