sitzung: 18 [ Protokoll ]
datum: 21.05.2002
text: 1 [ 2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12 ]
schrift: 10px [ 12px  14px   ]
Pock 12 (von rio de janeirius)

Beim ersten Funkkontakt sah es gut aus. Riohacha hatte einen verdächtigen Frachter ausfindig gemacht, war beschossen worden und ließ nun seine Männer mit Napalm antworten. Die Fackeln tauchen ab, lachte er, das Meer leuchtet.
Als Swann die Küste erreicht hatte, mußte er sich entscheiden: nach Osten oder nach Westen. Noch wollte er niemanden weiter in die Operation einbeziehen. Der Turban war an der Reihe. Er setzte ihn auf, fuhr los und blickte zufrieden in den Rückspiegel: der grüne Stoff und die tiefstehende Sonne, das paßte.
Beim zweiten Kontakt war alles anders. Riohacha keuchte in den Äther. Alle waren von Bord gesprungen. Dann war eine Frau Amok gelaufen, hatte seine Männer erledigt und ihn in Brand gesetzt. Sie war mit dem Frachter davongefahren. Schaffs nicht mehr, Hombre, bis ins Wasser. Der Rest war Knistern.
Swann hatte scharf bremsen müssen. Jemand torkelte über die Fahrbahn, vom Strand her, und verschwand im Gestrüpp. Er gab wieder Gas. Wie konnte Messing so schnell zum Schiff gelangen ? Verdammte Säufer, dachte der Inspektor und riß am Lenkrad. Doch der nächste Kandidat flog in hohem Bogen über den Kühler. Noch bevor Swann aussteigen konnte, hatte sich das Wesen erhoben, mümmelte ihm zu und stakste landeinwärts davon. Es trug eine durchgeweichte Uniform und ließ eine Algenspur zurück.
Als Messing zum U-Boot hinabtauchte, sah er, daß es geflutet worden war. Einige verkohlte Körper schwebten über dem hellen Sand und rollten leicht hin und her, wie Grillreste auf einer sanften Dünung. Drinnen bereitete er alles vor. Hauptsache, sie kamen schnell genug fort, das Ding würde explodieren.
Swann beobachtete den Strand mit dem Fernglas. Zuerst konnte er wegen der Dämmerung kaum etwas erkennen. Aber dann sah er sie: torkelnde Gestalten, vereinzelt aus dem Wasser heraus marschierend, jedoch die ganze Strecke entlang, die er übersehen konnte. Es war an der Zeit, die Aufräumer vom SRI einzuschalten.
Die Reanimation war geglückt. Messing hielt sie in seinen Armen, tauchte nach oben und zog sie mit sich davon. Eine mächtige Blase zerplatzte an der dunklen Wasseroberfläche, die See bebte kurz auf und dann raste eine Schockwelle über sie hinweg.
Swann war weitergefahren. Die anderen kümmerten sich schon um den Dreck. Im Radio kam nichts darüber, so sollte es sein. Bei Sonnenaufgang erreichte er eine Mole und begab sich an deren Spitze. Ein kleines Motorboot näherte sich und glitt dann in Wurfweite an ihm vorbei zur Hochsee. Die beiden Zwillingsschwestern darin winkten ihm freundlich zu. Swann lüftete seinen grünen Turban zum Gruß. Er hatte leichte Zahnschmerzen.
Pock 12 von rio de janeirius





Pock 12
Quartett
The Pock Files 05
Die Empfangsdame
ich stelle mir vor/text fehlt
Der Radiodoktor
Volksempfänger 2
Radio rockt
Kralle unterwegs/text fehlt
Ewald/text fehlt
Mehr Frauen als Frank
Perfektes Deutsch in 28 Tagen


in dieser Staffel suchen