sitzung: 18 [ Protokoll ]
datum: 21.05.2002
text: 2 [ 1  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12 ]
schrift: 10px [ 12px  14px   ]
Quartett (von rio de janeirius)

Sanojs Eltern hatten ihn als Wunderkind verkauft, in der Hoffnung, er würde an ihrer statt reich und berühmt werden. Doch die Geschichte flog auf und der zehnjährige Sanoj nahm sich das Leben. Als dem Jungen die Luftröhre aufgeschnitten wurde, um den Gegenstand zu entfernen, mit dem er sich erstickt hatte, drangen Streicherklänge hervor. Der Arzt beugte sich zu dem kleinen Kehlkopf und lauschte. Beethoven, sagte er nur, später Beethoven. Mit dem Skalpell hob er die Haut an und rupfte sodann den Gegenstand auf ein Tuch. Es war ein Fisch, ein roter Plastikfisch, ziemlich groß und ziemlich schwer. Der Arzt wischte ihn trocken. Ruhe sanft, kleiner Radiofisch, dachte er und nähte den Hals wieder zu. Beethoven hatte das Quartett schließlich auch nicht mit eigenen Ohren hören können.
Quartett von rio de janeirius





Pock 12
Quartett
The Pock Files 05
Die Empfangsdame
ich stelle mir vor/text fehlt
Der Radiodoktor
Volksempfänger 2
Radio rockt
Kralle unterwegs/text fehlt
Ewald/text fehlt
Mehr Frauen als Frank
Perfektes Deutsch in 28 Tagen


in dieser Staffel suchen