sitzung: 1 [ Protokoll ]
datum: 05.06.2002
text: 2 [ 1  3  4  5  6  7 ]
schrift: 10px [ 12px  14px   ]
kralle denkt (von supergirl)

24. 3. 2032: kralle denkt: die sache ist vollkommen zerrollt. und ich mag keine science fiction.

Zurück Klarheit.

Kralle: ich stand schon immer am Rand. Aus dem Rand der Stadt läuft sich’s gut nach draußen. Ich brauche Luft, um wieder zurück zu kommen.

23 Uhr 10 : wir haben schon gegessen und wenn wir uns jetzt hinlegen auf dein
Canapè, dann bleiben wir da. Ein wenig schleichen wir noch herum und
testen, wer von uns das Fieber hat. Ganz genau weiß ich es nicht von dir.
Am ehesten habe ich aufgehört, bei einem -ich- zu bleiben. Immer verflüchtigt sich der Ausschnitt, der gerade wichtig ist.
Als wir im Winter aufeinander trafen, hatte ich doch das Gefühl, alles in der Hand zu haben. Dass ich dich mehr kannte, als du mich merken ließt. Bis zu dem Zeitpunkt, als uns die windigen Hauseingänge nicht mehr ausreichten. Als wir anfingen uns zu mahnen. Bis zu dem Moment, an dem ich anfing ein Lob auf dich zu sprechen. Du hast es nicht abgelehnt und damit sind wir ins Frühjahr gekommen.

einmal
16 Uhr 26:Ich wartete an der Kreuzung auf dich und als du kamst, langsam von oben, und noch weit weg warst, wollte ich wissen, wie du jemand Fremdes für mich wärest. Jedoch war dein Gang so vertraut und die Art, wie du meinen Blick schon von Ferne suchtest, dass ich dir entgegenkam.
kralle denkt von supergirl





De beste Werkzeug
kralle denkt
Oliver Kahns Bruder erzäh...
illegales heuschreckeneiweiss
Introducing Heather and Josh
12. September
Mama Bertha


in dieser Staffel suchen